LM_transparent

Old Indians never die

Gästebuch

Hier zeig ich euch meine beiden Mandolinen:

das sind eignetlich meine Instrumente die ich mag. Ich spiele seit meinem 13 Lebensajhr Mandoline.

Zur Zeit spiele ich die neapolitanische Mandoline nicht mehr, da mein ganzer Stolz die amerikanische Bluegrass Mandoline ist. Sie ist in Form der F-Style gebaut.

mein ganzer Stolz ist meine F-Style.

mit Ihr kann ich die Countrysongs die ich mag spielen. Aber es höhren sich auch Wanderlieder oder Weihnachtslieder ganz gut auf ihr an..

Sie hat mich begleitet die ganze Nacht als meine Sabine im Sterne lag... hab ihr die ganze Nacht alle Lieder vorgespielt die ich in irgendwelchen Notenbüchern finden konnte.

Am nächsten Tag konnte ich meine Finger nicht mehr spüren... aber es hat gut getan für uns Beide... ja und dann sind auch unsere Jungs gekommen und ich konnte die Mandoline dann beiseite stellen....

Wenns ganz schwer ums Herz wird, dann nehm ich sie in die Hand und spiele Sabines Lieblingslieder.... ich stell mir dann vor, sie schaut von oben zu und lächelt dabei.

dies ist meine erste Mandoline, es ist eine neapolitanische Machart mit einem Bauch

mit Ihr spielte ich die Menuette und Wanderlieder.